Ursula Sabisch, Am Ährenfeld 15, 23564 Lübeck, Germany 

An die Königlich Dänischen Botschafter

Weltweit

z. H. König Jürgen

CO/

An die Dänische Botschaft in Deutschland

Danish Embassy in Berlin, Germany

Rauchstraße 1

10787 Berlin Germany

The free translation in English language you may find here:

Lübeck, 22.02.2019


Bundestag stimmt Koalitionskompromiss zu Paragraf 219a zu


Sehr geehrte Herrschaften und sehr geehrte Exzellenzen,

Sie sind ganz offensichtlich nicht gewillt, Ihrer Vorbestimmung Rechnung zu tragen und sehen zu, wie das große Theater in Berlin auf den höchsten Kosten eines ungeborenen Lebens überhaupt seinen Fortgang nimmt.

Die wahren Exzellenzen sind bereits in das Schach und teilweise bereits in das Schach-Matt geraten und tagen aus diesem Grunde zur Zeit im Vatikan über die Situation der Römisch Katholischen Kirche, da der Kreislauf des Lebens durch die vielen Geistlichen und die vielen Exzellenzen ganz deutlich gemacht hat, dass am Ende  derjenige oder diejenigen die Zeche zahlen müssen und selbst auf die Anklagebank gehören, die nicht genügend auf diesen besagten Kreislauf des Lebens geachtet und auf ihre Schäflein aufgepasst haben.

Andere eher weißgefärbte und schwarze Schafe aus Ihren Reihen und Exzellenzen Ihrer Kategorie konnten somit den Zeitgeist auch steuern und sind dadurch nun groß und mächtig geworden!

Auch meine Person ließ sich zulange durch eine sehr niedrige Art auch Ihrer billigen Vorgehensweise vorführen, indem meine Person Ihnen immer den Rücken gedeckt hat, in der Hoffnung, dass ich es mit Persönlichkeiten zu tun haben werde, die wissen werden, was Sache ist.

Bis zum heutigen Tage haben Sie sogenannte Exzellenzen sich alle Optionen in der Sache offen gehalten, indem auch meine Person immer wieder durch geschulte Psychiater meiner Heimatstadt täglich damit rechnen muss, dass Sie mich wieder in die Klapsmühle abholen lassen.

Auch meine außergewöhnliche Schwester haben Sie zwangsweise ins Visier genommen und nicht in das benötigte Vertrauen gezogen, welche Sie seit Monaten als eine Art Bettlerin durch die Stadt Lübeck aus finanziellen Gründen hin und her schicken lassen.

Sie als die Königlich Dänischen Exzellenzen können meiner Person wirklich leid tun!

Aus diesem Grunde werde ich Ihnen und Ihrem Umfeld erneut helfen und Sie lehren, wie sich wahre Exzellenzen zu verhalten haben, indem meine Person, sollte ich durch die Bundeswehrsoldaten in der Lage sein, veranlassen wird, dass nicht nur meine Heimatstadt, sondern auch ganz Kopenhagen und vorrangig Sie als die Königlich Dänischen Botschafter auf den Topf oder Eimer gesetzt werden, indem kein WC-Becken für Sie und Ihresgleichen in Ihren Wohndomizilen und Wohnungen zur Verfügung stehen wird.

Des weiteren werden Sie und Ihre gesamte Familie als diese Exzellenzen ein monatliches Budget in Höhe von 123,-- Euro, umgerechnet in Kronen, pro Erwachsener nicht überschreiten dürfen, ansonsten steht für Sie und Ihre Familie als die Exzellenzen unserer Zeit die Tiernahrung zur Verfügung.

Sie als die Exzellenzen haben mir meine Zeit schwer gemacht und dem Kaiser seine Zeit gestohlen und genau Sie werden die Weltführung übernehmen aber der Unterschied, der zwischen Ihrer niedrigen Art und der Art meines Standes liegt, den möchte und muss ich nun ganz deutlich machen.

Für meine Person sind Sie hoheitliche Psychopathen, die auf hohen Kosten anderer ihre Ziele verfolgen und die erst einmal lernen müssen, sich wie Exzellenzen zu betragen!

Ursula Sabisch

www.kaiserin.org

PS.: Sollten Sie nicht unverzüglich Ihrer Vorbestimmung Folge leisten, dann wünscht meine Person, dass Sie und aktuell die Leute aus dem Deutschen Bundestag so nach und nach vom Erdboden verschwinden und an den Platz geschickt werden, dorthin, wo jeweils ein abgetriebenes Menschenleben „festgemacht“ wird!

Dieses Dokument wird sofort in eine meiner Homepages aufgenommen, da unverzüglich mit einer Abtreibung Schluss sein muss!